Meine Welt
Monty = Freund
Gästebuch
Neuigkeiten
Monty, mein Monty
=> Monty, mein Monty 2
=> Monty, mein Monty 3
=> Monty, mein Monty 4
=> Monty, mein Monty 5
=> Monty, mein Monty 6
=> Nachwort
Ein Jahr ohne dich...
Anekdoten
Alltag mit unserer Flitzpiepe
Ein Hund? Ein Monty!
Gedichte
Freunde
Montys Freunde
Himmlische Freunde
1000 Namen
Galerie
Regenbogenland
Videos
Monty lernt
Das Schmunzeleckchen
Über uns
Links
Banner
Kontakt
Bastelseiten
Rechtshinweise
 

Copyright

Monty, mein Monty 4

"

 

Eines Tages hat Herrchen dir ein richtiges kleines Bett aus Holz gebaut, weil du immer so eine Deckenwirtschaft gemacht hast. Das war dein ganzer Stolz. Vorher hast du gerne heimlich auf dem Sofa geschlafen. Ganz raffiniert – hast gewartet bis alle schlafen, und dann eine Pfote nach der anderen, bist du aufs Sofa geschwebt. Kurz vor dem Klingeln des Weckers bist du genauso leise wieder auf deine Decke zurück. Ja, ich habe das grinsend zur Kenntnis genommen. Mit deinem Bett warst du dann so zufrieden das du gar nicht mehr auf das Sofa wolltest. Bei Melanie hattest du auch ein Nachtlager vor ihrem Bett (viele Decken und Kissen ) Da bist du auch manchmal Nachts hingegangen. Später bist du dann immer erst rüber gegangen, wenn wir aufgestanden sind, der Ruhe wegen !
Und schon immer hat es dich interessiert, was es zu Mittag gibt. Du legtest dich in die Küchentür und beobachtetest genau was für Zutaten ich aus dem (deinem) Kühlschrank holte. Bei Suppen oder so einem quatsch zogst du dich zurück, war fleischiges beteiligt sahst du aus wie ein Gourmetkritiker der Sterne verteilt.
Du hast auch Zuckerrüben und Möhren gegessen, die Spur zog sich durchs halbe Haus. Es war ein Vergnügen dir dabei zuzusehen. Du hast dein Essen dann erlegt, erst Fußball mit gespielt, dann durch die Luft gewirbelt und zum Finale verspeist. Manchmal hast du deine Kostbarkeiten versteckt, stets unauffällig, wenn keiner guckt – du warst sowas von dezent und fast unsichtbar bei dieser Beschäftigung. Hin und wieder hast du dann unauffällige Kontrollgänge gemacht, ob noch alles da ist. Ich habe diese Bilder genau vor Augen und wieder wird mir bewusst, dass ich es nie wieder erleben werde.
Du warst ein Mischlingshund, niemand weiß 100% was alles mitgemischt hat. Doch ein paar Vermutungen liegen nah - Berner Sennen oder Hovawart ein fitzi vom Münsterländer.... man wird es nie genau wissen. Du warst der einzige im Wurf der kunterbunt war, alle anderen waren schlicht. Und so bunt wie du warst, so bunt war auch dein Wesen. Du warst kein Hund der auf Kommando gehört hat, jedenfalls nicht beim Ersten. Du warst der Hund, der meine Arme um 10 cm verlängert hat. Der Hund, der mich jeden Tag gefördert hat, der Hund der mich jeden Tag aufs neue glücklich gemacht hat.
Viele Sachen bleiben unvergesslich, zum Beispiel seine Kriterien bei der Auswahl unseres Besuches. Da gäbe es beispielsweise einen etwas beleibteren jungen Mann, wenn er klingelte gab es erst mal einen Blick zu Herrchen – Herrchen da, na gut, kann rein. Herrchen weg, Besuch im ständigen Blickwinkel – das sah dann so aus, als wenn er seine nächste Mahlzeit hingebungsvoll betrachtet, eine wilde Sehnsucht in den Augen und ich meine einen Anflug von Wahnsinn darin gesehen zu haben. Eines Tages kam ich vom Einkaufen, eine prall gefüllte Ikeatüte in der Hand, Monty hocherfreut über neue Lebensmittel, stand erwartungsvoll in der Tür,(also Hund innen an der Haustür – ich auf dem Trittstein außen vor der Haustür) da kommt eine Bekannte die Treppe hoch, die Tüte stand genau auf der Schwelle. Bekannte wollte mich was fragen, beugt sich vor – und zack....ein Satz und Monty stand mitten in der Iketüte und bellte wie verrückt. Er hatte einen Becher Creme-fraíche über seine Pfote gestülpt – Creme-fraiche alle, Hund schleunigst das Weite gesucht – und Frauchen? Immer der Spur auf den Fliesen nach, Übeltäter 2 Räume weiter gefunden – mit einem Blick der sagt : „Alles ist gut, kein Grund zur Panik.“ Wozu also aufregen? Er hatte ja alles im Griff.....





Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht:


Es waren schon 30760 Besucherhier!
 
News
-Also bleibt uns erhalten und besucht uns bald wieder. ---------------------------------- Unter NEUGKEITEN stehen wieder neue Sachen! Und es geht langsam, aber sich wieder voran mit der Seite :)
 
"
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=